Kundenspezifische Entwicklung von DC/DC Wandler

Wir entwickeln für Sie Gleichstromwandler im Leistungsbereich von 1kW bis 10kW mit einem Spannungsbereich zwischen 12V bis 1200V.

Rendering Hochvolt DC/DC Wandler von Querom

DC/DC Wandler als Bindeglied

Jedes elektrische Gesamtsystem benötigt eine Energiequelle. Für Systeme, die aus einer Gleichspannungsquelle versorgt werden, eignen sich vor allem DC/DC Wandler als Bindeglied zwischen Netzen mit verschiedenen Spannungsebenen.

Die Querom Elektronik GmbH versteht, dass jedes elektrische Gesamtsystem eine zuverlässige Energiequelle erfordert.

Intelligente und leistungsfähige Versorger für Ihr System

Unsere DC/DC Wandler werden mit großer Sorgfalt entwickelt, wobei wir uns stets an den von Ihnen vorgegebenen Design-Parametern orientieren. Diese Parameter umfassen unter anderem den geforderten Wirkungsgrad, die benötigte Leistung, die galvanische Trennung, die Baugröße und den Kostenrahmen.

Wir wählen aus einem Pool von vielfältigen Wandlertopologien, darunter nicht-isolierte Buck- und Boostwandler sowie isolierte Varianten wie den Single-Switch-Forward, den Flyback-Wandler und für höhere Leistungen den Two-Switch-Forward, Halbbrücken- und Vollbrückenwandler.

Erfahren Sie mehr über Topologien von DC/DC Wandler unter unserem Beitrag Topologien der DC/DC Wandler.

Als führendes Unternehmen im Powermanagement-Bereich bieten unsere modernen Gleichspannungswandler weit mehr als reine Leistungsübertragung. Sie integrieren präzise Messwerterfassung, Telemetriefunktionen, Systemdiagnose, Lademanagement für angeschlossene Speicher und kundenspezifisch programmierbare Steuerungsfunktionen.

Wir haben bereits für namhafte Unternehmen, spezifische 48 Volt DC/DC Wandler auf Basis unseres modularen Ansatzes entwickelt. Auch im Bereich von Hochvolt DC/DC Wandlern haben wir eine modulare Variante im Bereich von bis zu 900VDC entwickelt.

Gerne bieten wir Ihnen unsere Expertise an und unterstützen Sie bei der Analyse Ihres Gesamtsystems. Gemeinsam identifizieren wir sinnvolle Features und Eigenschaften für Ihr Produkt, um das volle Potenzial Ihrer kundenspezifischen Entwicklung zu entfalten.

In fünf Schritten zum spezifischen DC/DC Wandler

1. Anfrage

Gleich nach Eingang Ihrer Anfrage gehen unsere Vertriebs- und Entwicklungsteams in den direkten Austausch mit Ihnen. Wir analysieren Ihre Spezifikation, betrachten Ihr Gesamtsystem, decken Potentiale für Vereinfachung auf und stellen Ihnen unsere Kompetenz zur Verfügung – profitieren Sie von unserer Jahrelangen Erfahrung. Auf Basis des dabei erstellten Konzepts erhalten Sie ein detailliert aufgeschlüsseltes und auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

2. Entwicklung

Sind Sie mit unserem Angebot einverstanden, starten unsere Experten in Rücksprache mit Ihnen mit der Ausarbeitung der Spezifikation, bis diese ausreichend detailliert ist, um die Entwicklung effizient und geradlinig durchführen zu können. Selbstverständlich haben Sie weiterhin jederzeit den direkten Kontakt zum Entwicklungsteam, können direkt an den Entwicklungsschritten teilhaben und eventuell nötige Änderungen einfließen lassen. Sobald unsere Hard- und Softwareexperten ihre Arbeit entlang unseres erprobten Entwicklungsprozesses abgeschlossen haben, erhalten Sie bei Bedarf auch ein oder mehrere Muster Ihrer Prototypen aus unserem Musterbau für eigene Freigabetests. Gerne untersuchen unsere Spezialisten in einem oder mehreren Vor-Ort-Terminen das Zusammenspiel aus dem Prototypen und Ihrer Applikation, heben Optimierungspotentiale und lösen Probleme.

3. Zertifizierungsprüfung

Mit den fertiggestellten Mustern führen wir anschließend eigenständig alle anfallenden Tätigkeiten bis zum bestehen der geforderten Zertifizierungsprüfungen durch. Für Pre-Compliance sowie Compliance haben wir verschiedene, zuverlässige Partner in der Region. Nach bestandenen Prüfungen erhalten Sie die zugehörige Dokumentation – Prüfpläne, Gerätelisten, etc. – für bestmögliche Transparenz. Zusätzlich bewahren wir die Zertifizierungsmuster zur späteren Referenz für Sie auf.

4. Abschluss der Entwicklung

Eine Entwicklung ist für uns nicht abgeschlossen, wenn das Produkt Standalone funktioniert. Sie ist erst dann abgeschlossen, wenn das Produkt in Ihrer Applikation funktioniert und Sie über Dokumentationen verfügen, die es Ihnen erlauben ihr maßgeschneidertes Gerät auch in andere Applikationen einzufügen. Sie erhalten von uns Bedienungsanleitung, Schnittstellendokumentation, Datenblatt, Installationsanweisung, Design-In-Checklisten, Fertigungsdokumentation und weitere Dokumente.

5. Fertigung

Nicht nur die Entwicklung ist bei uns 100% Made in Germany, sondern auch die Fertigung. Profitieren Sie von unserem robusten regionalen Lieferantennetzwerk für Elektronik und Mechanik (<100km Umkreis um unseren Standort) und überlassen Sie uns Fertigung, Burn-in, Abgleich und Qualitätssicherung. Wir optimieren die Fertigungsschritte, entwerfen automatisierte Inbetriebnahmevorgänge und stellen das nötige Equipment bereit, um Ihren Bedarf an Geräten zu decken. Selbstverständlich ist auch in diesem Schritt alles maximal transparent – Sie erhalten ein Protokoll zu jedem einzelnen gefertigten Gerät, mit Messwerten und OK/nOK-Bewertung.

Wissen

Das könnte Sie auch interessieren.

Kontakt

Wie dürfen wir Sie unterstützen?

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt.